singen

Viva La Musica Salzburg

singen

Gemischter Chor

Wir über uns

Viva la musica – es lebe die Musik!
Der Name ist auch Motto des Chores: Er will gute Chorliteratur beleben – erleben – leben. Der gemischte Chor besteht aus etwa 30 engagierten Menschen, verbunden durch die Liebe zur Musik und zur Freude am gemeinsamen Singen.

Ziele des Chores sind seine vielfältigen Auftritte.
Das „Gnigler Adventsingen“ und das „Gnigler Passionssingen“ sind seit über dreißig Jahren feste Bestandteile des Jahresablaufes. Außerdem veranstaltet der Chor regelmäßig Chorkonzerte und gestaltet auch Gottesdienste und Hochzeiten.

Das Repertoire ist umfangreich und vielschichtig.
Es erstreckt sich von der Renaissance bis zur Gegenwart, vom Madrigal bis zum Neuen Volkslied, von Bach-Choralbearbeitungen bis zum Spiritual – kurz: Der Chor bietet Chormusik aus allen Epochen und vielen Ländern. Alpenländische und internationale Volkslieder komplettieren die Liste.

Chorische Qualität wird groß geschrieben.
Der Chorleiter von „Viva la musica Salzburg“, Gernot Terharen, ist stets um Werktreue, Transparenz und runden Chorklang bemüht. Natürlich dürfen chorische Stimmbildung, Textgestaltung und Verständlichkeit nicht zu kurz kommen.

Viva la musica Salzburg trägt die Musik in die Ferne.
Mehrere Chorreisen führten den Chor bereits nach Italien, Deutschland, Frankreich, Tschechien, Ungarn, Großbritannien, Slowenien und in die Schweiz. Daneben gab es verschiedene Gastauftritte in Österreich. Gemeinsame Unternehmungen fördern die Geselligkeit und den für alle Chormitglieder seit vielen Jahren wichtigen Zusammenhalt.